Brand der Grillhütte

18.07.2017

Am Samstagmorgen geriet gegen 06.35 Uhr das Holzdach der überdachten Grillstelle an der Felsengartenkellerei in Brand. Auslöser dürfte vermutlich die nicht abgelöschte Grillstelle gewesen sein. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Hessigheim, welche mit zwei Fahrzeugen und acht Mann im Einsatz war, gelöscht. Der Sachschaden wird auf 3.000 EUR geschätzt. Die Ermittlungen zu einem Verursacher dauern an.

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger zu beachten, dass die Grillstelle bis auf Weiteres nicht benutzbar ist.