Bagger legt Sprenggranate frei

05.07.2018
Bei Bauarbeiten in der Gartenstraße in Hessigheim hat ein Bagger am Mittwoch, den 04.07.2018 gegen 10:20 Uhr eine Granate freigelegt. Der Gefahrenbereich um die Baustelle wurde abgesperrt und der Fahrzeugverkehr entsprechend umgeleitet. Dazu waren vier Streifenbesetzungen der Polizei und 12 Einsatzkräfte der Feuerwehr

Hessigheim im Einsatz. Mitarbeiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes bargen die vermutlich französische Sprenggranate und transportierten sie ab. Absperr- und

Verkehrsmaßnahmen konnten um 12:55 Uhr wieder aufgehoben werden.


Einen ausführlichen Bericht der Freiwilligen Feuerwehr Hessigheim finden Sie hier.