Bauhof und Wasserversorgung

Unsere "Mädchen für alles" sind zwei gestandene Männer. Ihr Aufgabenbereich erstreckt sich von der Pflege der öffentlichen Grünanlagen und Spielplätze über den Winterdienst und bis hin zu Reparaturarbeiten an öffentlichen Gebäuden und der Behebung von Rohrbrüchen. Wenn Sie also gelegentlich unseren Schlepper oder Pritschenwagen vorbeieilen sehen, wissen Sie, dass die Bauhofarbeiter für die Gemeinde - also auch für Sie - unterwegs sind.
Wasser wird in Hessigheim von der Besigheimer Wasserversorgungsgruppe angeliefert, einem Zweckverband von Gemeinden, der einige Brunnen in Unterriexingen betreibt und das dort geförderte Wasser mit Bodenseewasser mischt. Seit 2007 gibt die Versorgungsgruppe den durchschnittlichen Härtegrad des Wassers mit 8 bis 10 Grad Millimol deutscher Härte an. Dies entspricht dem bisherigen Härtebereich 2 bzw. dem mittleren Härtebereich nach neuer Einteilung.

Die technische Betriebsführung für die Wasserversorgung liegt bei den Stadtwerken Bietigheim-Bissingen, Telefon 07142 7887 111, www.sw-bb.de Dort erhalten Sie Hilfe bei Rohrbrüchen und auch bei neuen Hausanschlüssen.

Entsorgt werden die Abwässer in der gemeindeeigenen Kläranlage, die ca. ein Kilometer neckarabwärts in den 70 er Jahren errichtet wurde und seit einigen Jahren umfassend modernisiert wird. Seit 2008 liegt die Betriebsführung der Anlage in den Händen der Stadtwerke Bietigheim-Bissingen.
Bauhof Kontaktmöglichkeiten Bauhof:

Standort:
Ottmarsheimer Str. 32

Telefon: 07143 / 59226

Sie erreichen die Mitarbeiter am besten kurz vor 9.00 bzw. 12.00 Uhr

Leitung: Walter Strenger
Kontaktmöglichkeiten Wasserversorgung:

Standort:
Bietigheim-Bissingen

Telefon: 07142 / 7887 - 111

Leitung: Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
Kläranlage Kontaktmöglichkeiten Kläranlage:

Standort:
Hinterdorfstraße (ca. 1 km außerhalb des Orts)

Telefon: 07142 / 7887 - 0

Leitung: Stadtwerke Bietigheim-Bissingen