E I N S A T Z :

31.05.2019
Einem Anwohner der Ackerstraße war vor seinem Haus eine Ölspur aufgefallen, weshalb er daraufhin die Feuerwehr um 12.42 Uhr verständigte.
Bei der Lageerkundung wurde nur eine geringfügige Straßenverunreinigung festgestellt, sodass ein Tätigwerden der Feuerwehr nicht erforderlich war.