Freiwillige Feuerwehr Hessigheim

      -  U N S E R E   F A H R Z E U G E   U N D   G E R Ä T E  -
Foto Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Hessigheim
Aufgrund seiner umfangreichen Beladung rückt das MLF (Mitte) bei Brandeinsätzen sowie auch bei technischen Hilfeleistungen, z. B. bei Verkehrsunfällen, als erstes Löschfahrzeug aus. Bei größeren Schadenslagen fährt auch das LF 8/8 (rechts) als zweites Löschfahrzeug die Einsatzstelle an. Der Mannschafts- und Transportwagen (links) wird zur Personenbeförderung eingesetzt. Ebenso steht er dem Einsatzleiter als Führungsfahrzeug zur Verfügung.
Unser MTW:
Foto Mannschafts- und Transportwagen
Beschaffung: 2012
Hersteller: Volkswagen
Ausbau: Schäfer
Leistung: 105 PS
zul. Gesamtgewicht: 2080 kg
Foto Frontansicht MTW
Funkrufname:
Florian Hessigheim 19
Besatzung: 5 Personen

Doppelblitz-Blaulichtbalken mit Durchsage-
lautsprecher, Frontblitzer
Foto Heckansicht MTW
Funk-Freisprecheinrichtung, Sanitätsausrüstung, Feuerlöscher, Absicherungsmaterial, Handlampen, Multigasdetektor
Unser MLF:
Foto Mittleres Löschfahrzeug
Beschaffung: 2018
Fahrgestell: MAN TGL 8.220
Aufbau: Ziegler
Leistung: 220 PS
zul. Gesamtgewicht: 8800 kg
Foto Frontansicht MLF
Funkrufname:
Florian Hessigheim 40
Besatzung: 6 Personen

Martinhorn, LED-Blaulicht, Frontblitzer
Foto Heckansicht MLF
1000 l Wassertank, Heckpumpe, Saugschläuche

Beladung auf dem Fahrzeugdach:
4-teilige Steckleiter, Rettungsboot, LED-Lichtmast
Foto Geräteräume MLF
Schere, Spreizer, Rettungszylinder, Verkehrsunfallkasten, Atemschutzgeräte, Feuerlöscher, Tauchpumpen, Motorkettensäge, Schnellangriffsverteiler, Schläuche, Wärmebildkamera
Foto Geräteräume MLF
Hochleistungslüfter, Stromerzeuger, Beleuchtungseinheit, Sanitätsrucksack, Schleifkorbtrage, Rettungsbrett, Schläuche und Armaturen zur Brandbekämpfung, Verkehrsleitkegel, Ölbindemittel
Unser LF 8/8:
Foto Löschgruppenfahrzeug LF 8/8
Beschaffung: 1990
Fahrgestell: Iveco 75-14
Aufbau: Magirus
Leistung: 140 PS
zul. Gesamtgewicht: 7495 kg
Foto Frontansicht LF 8/8
Funkrufname:
Florian Hessigheim 42
Besatzung: 9 Personen

Kompressorfanfare, Elektrohorn, Frontblitzer
Foto Heckansicht LF 8/8
800 l Wassertank, Heckpumpe

Beladung auf dem Fahrzeugdach:
4-teilige Steckleiter, Arbeitsstellenscheinwerfer
Foto Geräteräume LF 8/8
Lichtmast, Atemschutzgeräte mit Ersatzflaschen, Motorkettensäge, Schläuche und Armaturen zur Brandbekämpfung
Foto Geräteräume LF 8/8
Kombigerät Schere/Spreizer, Unterbauschiebeblöcke, Tragkraftspritze, Schaummittel, Schläuche, Verkehrsleitkegel, Ölbindemittel
Unser Rettungsboot:
Foto Rettungsboot
Beschaffung: 2013
Hersteller: Marine
Gewicht: 85 kg
Außenbordmotor: Mercury
Leistung: 15 PS
Besatzung: 6 Personen
Foto Feuerwehrhaus Hessigheim Feuerwehrhaus:
Ottmarsheimer Str. 34

Telefon: 07143 / 59499
Telefax: 07143 / 963811